September

beendete Veranstaltungen

Veranstaltungen anzeigen

Grußwort des Oberbürgermeisters

Stadt Ostfildern

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
durch den tiefgreifenden Wandel in der Arbeitswelt müssen wir überlegen, wie wir Arbeitsplätze in den Unternehmen erhalten können und dem Fachkräftemangel begegnen. Das erfordert eine neue Definition des Bildungsbegriffs im nächsten Jahrzehnt. Arbeitnehmer von morgen müssen so flexibel sein, sich ihr ganzes Leben lang weiterzubilden. Damit erhält unsere Volkshochschule eine weiterhin wichtige Funktion:
Sie begleitet mit Bildungsangeboten ein ganzes Leben lang!
Dies beginnt bereits in jungen Jahren. Unterstützt durch ein Natur- und Techniklabor experimentieren junge Forscher in der Volkshochschule Ostfildern. Ziel ist es, bei der jungen Generation Interesse für naturwissenschaftlich-technische Fragestellungen zu wecken.
Neu im VHS-Programm ist 2020 eine innovative Technik-Reihe. Egal ob es darum geht, Getriebe, ein Hybridauto oder einen Elektromotor zu bauen: die Kinder und Jugendlichen lernen spielerisch mit Technik umzugehen und sind später bereits mit diesen Themen vertraut. Die Zukunft der Bildung liegt aber auch in neuen Lernformen. Webinare ermöglichen sozusagen das „Lernen im eigenen Wohnzimmer“. Wer an den regulären Präsenzkursen der VHS nicht teilnehmen kann, hat bei manchen Kursen im neuen Jahr die Möglichkeit, über Live-Streams oder Online-Kurse trotzdem mitzumachen. Dafür melden sich Interessierte im Kurs an und bekommen dann einen Link per Mail zugeschickt.
2020 feiert unsere Stadt das 900-jährige Bestehen des Stadtteils Nellingen. Daran beteiligt sich die Volkshochschule mit interessanten Vorträgen, geschichtsträchtigen Führungen und einer spannenden Stadtrallye. Ich wünsche Ihnen einen guten Start ins neue Jahrzehnt, lassen Sie sich von den neuen Angeboten im VHS-Programmheft inspirieren!