Ausstellung: Wirf Dein Herz in den Fluss 19. September 2023

Die VHS Ostfildern stellt vom 25. September bis zum 24. Oktober 2023, An der Halle, in Nellingen Bilder des Pianisten/Komponisten Georg Dietl aus. Dieser arbeitete seit 1987 als Pädagoge und Leiter des Fachbereichs Tasteninstrumente bei der Musikschule.

In den Jahren nach 2010 erkrankte er an einer neurologischen Störung: Restless-Leg-Syndrom. Wirksamste Hilfe damals war Ablenkung. Nachts durch die Wohnung tigern, Bücher und Noten begrüßen. Und auf dem Flügel die Malsachen der Enkelin. So wurde aus Ablenkung ein „Entdeckungsritual“. Erst Filzstift/Kreide, dann bald Lack, Acryl, Öl/Pastell. Auch nach Entwicklung wirksamerer Medikamente gehörte das Bildergestalten zum Alltag.

Wichtigster Einfluss wurden die regelmäßigen Parisaufenthalte, die sich durch eine Fernbeziehung ergaben. Das hieß: tagsüber Kunst schauen, abends Musik hören/spielen, Salle Pleyel, Philharmonie, Jazzclub …

In diesen Jahren hat sich ein Fundus an Eindrücken gebildet, der den Weg nach außen suchte.

„Paris, notre maison à tous. Je jette mon coer dans la fleuve et je t`aime“

„Ich bin wieder mitten in Paris, in unserer Heimat. Ich werfe mein Herz in den Fluss und ich liebe es“

(nach K. Tucholsky)

Zurück