EXKURSIONEN / Kursdetails

Kunstfahrt: Kunsthalle goes ZKM! Ausstellungs- und Stadtführung in Karlsruhe ab/an Stgt Hbf

Die renommierte Staatliche Kunsthalle Karlsruhe ist zwar seit Ende 2021 wegen umfassender Sanierungsarbeiten geschlossen, aber präsentiert unter dem Motto „KunsthalleKarlsruhe@ZKM. Ein neuer Blick auf die Sammlung" viele Highlights im Zentrum für Kunst und Medien. Auf Einladung des ZKM zeigt die Kunsthalle einen umfassenden Querschnitt vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart mit rund 600 Werken von u. a. Matthias Grünewald, Rembrandt, Rubens, Cézanne, Gauguin, Beckmann, Max Ernst, Magritte, Gerhard Richter, Pia Fries und Karin Sander. Überraschende Akzente setzen hochrangige Neuerwerbungen. Unsere Gruppe erhält eine 90-minütige Sonderführung durch diese spannende Ausstellung!
Nach einem Mittagskaffee fahren wir gemeinsam in die Innenstadt. Dort erwartet uns 'Typisch Karlsruhe' - ein geführter Streifzug (Dauer: 120 Minuten). Genießen Sie zusammen mit anderen Kunstinteressierten das "Rundum sorglos-Paket" der drei Filder-Volkshochschulen!
Anmeldung bitte bis 27.02.2024

Status: Plätze frei

Kursnr.: 241-206002

Beginn: Sa., 16.03.2024, 09:00 - 19:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: ZKM, Lorenzstr. 19, 76135 Karlsruhe (Stadtbahn 2, Haltestelle ZKM)

Gebühr: 42,00 € für den Eintritt, vhs-Begleitung und zwei Führungen, zzgl. Bahnticket. Für Teilnehmende ohne Deutschlandticket lösen wir günstige Gruppentickets. Der Preisanteil pro Person beträgt dann ca. 13.- Euro.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
16.03.2024
Uhrzeit
09:00 - 19:00 Uhr
Ort
ZKM, Lorenzstr. 19, 76135 Karlsruhe (Stadtbahn 2, Haltestelle ZKM)