Persönliche Macht in Beziehungen Die vier Kontrolldramen des Menschen und ihre Auflösung

Überall, wo Menschen in Beziehung treten, ringen sie unbewusst auch um Macht und Kontrolle. Dabei benutzen sie, so der Autor James Redfield, vier verschiedene Strategien, die er „Kontrolldramen“ nennt. In unserer Herkunftsfamilie lernen wir, welche dieser Strategien für uns am besten funktioniert. Diese benutzen wir bevorzugt auch im späteren Erwachsenenleben. Das führt nicht selten zu leidvollen Verwicklungen. In der Veranstaltung werden die vier Kontrolldramen an konkreten Beispielen vorgestellt. Es ist sehr erhellend zu erkennen, welches Kontrolldrama man selbst und die wichtigsten Personen um einen herum „spielen“. Ziel dieser Reflexion ist es, das eigene Kontrolldrama durch ein klares, selbstverantwortliches Kommunikationsverhalten zu ersetzen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 221-106033

Beginn: Di., 21.06.2022, 20:00 - 22:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: An der Halle, Ostfildern, Raum 16

Gebühr: 15,00 € (inkl. MwSt.)

An der Halle, Ostfildern, Raum 16
Esslinger Str. 26
73760 Ostfildern

Datum
21.06.2022
Uhrzeit
20:00 - 22:00 Uhr
Ort
Esslinger Str. 26, An der Halle, Ostfildern, Raum 16