Social Media, Smartphones & Co. -- Fluch oder Segen? Wie Ihr Eure Gewohnheiten bewusster gestaltet

Facebook, Instagram, Netflix, WhatsApp... wir haben unendlich viele Möglichkeiten, unserem Alltag zu entfliehen. Diese Medien bieten riesige Vorteile, minimieren aber auch unser eigenständiges Denken. Schließlich verbringen wir einen großen Teil des Tages im Konsummodus, reagieren nur und sind in diesem Zustand sehr beeinflussbar. Social Media & Co. bergen somit auch diverse Gefahren. So können sie süchtig machen, Minderwertigkeitskomplexe, Stress und Ängste begünstigen. Im Rahmen dieses Workshops hast Du die Möglichkeit, Deine (digitalen) Gewohnheiten zu hinterfragen. Dabei lernst Du auch Tipps & Tricks für Deinen Alltag kennen, um schlechte Gewohnheiten durch Tätigkeiten zu ersetzen, die Dir und Deinem Selbstbewusstsein guttun. Das fördert nicht nur Deine innere Stärke, sondern hilft Dir auch dabei, Dein volles Potenzial zu entdecken.

Hinweis: Der Kurs mit dem diplomierten Mentaltrainer und Autor Patrick Jesenko ist für Jugendliche ab 12 Jahren geeignet.

Gefördert durch die Kleesattel-Stiftung.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 221-106034

Beginn: Sa., 14.05.2022, 14:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: An der Halle, Ostfildern, Raum 17

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

An der Halle, Ostfildern, Raum 17
Esslinger Straße 26, Nellingen
73760 Ostfildern

Datum
14.05.2022
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Esslinger Straße 26, Nellingen, An der Halle, Ostfildern, Raum 17