Die arabischen Ölstaaten - heute reich und morgen? Die Folgen der neuen Energiepolitik

Das arabische Öl, ist es für die entsprechenden Länder Fluch oder Segen? Bis heute haben die meisten Staaten der arabischen Welt von ihrem jeweiligen Ölreichtum profitiert. Die Staatsoberhäupter mussten keinen Haushaltsplan erstellen, um über genügende Geldmittel zu verfügen und konnten im Allgemeinen so ihre Politik gestalten, wie es die jeweilige Situation erlaubte. Einige der arabischen Staaten bezahlen Teile oder auch die gesamten sozialen Abgaben für ihre Bürger*innen. Der Historiker und Publizist (MA) Matthias Hofmann diskutiert mit den Teilnehmenden, wie sich die Staaten, ihre Gesellschaften und ihre Staatssysteme verändern müssen, wenn die Industriestaaten weitestgehend auf Erdöl und Erdgas verzichten. Welche neuen Chancen oder auch Probleme ergeben sich für die betroffenen Staaten?

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 222-101005

Beginn: Mi., 01.02.2023, 15:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: An der Halle, Ostfildern, Raum 16

Gebühr: 10,00 €


Datum
01.02.2023
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Esslinger Str. 26, An der Halle, Ostfildern, Raum 16